Beiträge von Sushi

Mit dem Firefox Browser gibt es derzeit wegen Inkompatibilitäten nur eingeschränkte Funktionalitäten auf unserer Webseite.
Bitte benutzt Chrome oder einen alternativen Browser bei Problemen!

    Einfacher ist es sich die 9-liner aus dem Forum Runter zu laden und auszudrucken und in eine Folie packen (oder laminieren).

    LAGE:

    Vor ca. 2 Monaten putschte die CFA ("Communist Front of Altis" / bestehend aus dem linksradikaeln Politflügel der Regierung sowie Mitgliedern der verbotenen linken Terrorgruppe RLA – "Red Liberation Altis") gegen die aktuell amtierende Regierung in Kavala rund um den konservativen Präsidenten "Leoan Milergian" (Geb. 1957, Mutter Französin, Vater Grieche, ehemaliger Chef der Technikfirma "Avalon"). Dabei unterstützt wurden Sie von ex- und aktiven Soldaten der AAF ("Altis Armed Forces") die in Teilen nicht hinter ihrem Präsidenten stehen, da dieser plante große Teile des Militärbudgets zu streichen um mehr Gelder für Industrie und Tourismus bereitstellen zu können ("2 Jahre nach der Beendigung der Ageis Krise sieht sich das Militär nun verraten von der eigenen Regierung und durch billige LSF Kräfte (Local Security Forces) in ihrer Notwendigkeit abgelöst. Dennoch stehen derzeit immernoch etwa 1/2 der aktiven AAF Soldaten treu hinter ihrem Präsidenten und dessen Regierungsentscheidungen"). Die CFA führte mit Beginn der Putschnacht einen aggressiven und sehr präzisen Blitzkrieg, koordiniert durch die Kampferfahrenen und gut ausgebildeten desertierten Kräfte der AAF. In den letzen 6 Wochen brachte die CFA 3/4 der Hauptinsel und 2/3 der Schwesterinsel Stratis in ihre Gewalt. Es kristallisierte sich schnell heraus das die von der Regierung bezahlten LSF Kräfte sowie die verbleibenden AAF Soldaten dieser Art der Kriegsführung nicht standhalten können, weswegen sich nun vor ca. 4 Wochen die Regierung in Kavala einen temporären Waffenstillstand erkaufte, es ist jedoch ungewiss wie lange dieser von Dauer sein wird. Kavala bat nun unerkannt von der CFA mit der Hilfe von Unterhändlern in absoluter Dringlichkeit um den Einsatz von sowohl NATO Kräften als auch Blauhelmsoldaten. Gerneralsekretär Thomas McHennes sicherte Kavala im Rahmen strenggeheimer Verhandlungen nun die Entsendung von NATO Kräften (Unter der Führung von General T. C. Johnnas /4th Marine Infantry Division) zu um eine Regierungserhaltung sowie eine Stabilisierung der Sicherheitslage gewährleisten zu können. Wie das Auswärtige Amt und die UN nun desweiteren bestätigt haben befinden sich derzeit noch 3 deutsche Staatsbürger sowie ein UN Pressesprecher auf der Hauptinsel Altis in Gefangenschaft der CFA. Operation Schleiereule hat nun den Zweck die deutschen Staatsbürger sowie den UN Pressesprecher zu befreien und vorbereitende Maßnahmen in Form eines Jagdkampfeinsatzes durchzuführen.



    EIGENE LAGE:

    Teile DSK (2. und 4. FschJgKp EGB) derzeit stationiert bei FOB Neo. See-, Luft sowie Bodengebundene Verlegbarkeit hergestellt. Operationsvorbereitendemaßnahmen gemäß TE-Führer abgeschlossen. Teile 2.FschJgKp EGB stellt Heeresfliegerkräfte für MEDEVAC, CAS sowie Materialumschlag (Callsign: Murphy / Erreibarkeit über LR:60).



    FEINDLAGE:

    Die CFA tritt im Operationsgebiet an beiden Objekten in einfacher bis doppelter Zugstärke auf. Es handelt sich bei den Zielen um sogenannte Hochwertigkeitsziele weswegen damit gerechnet werden muss das beim ausbleiben von Funkmeldungen durch die Stellungen ein stiller Alarm ausgelöst wird (Zeitfenster ca. 60min). Waffen und Technik sind größtenteils Russischer und Chinesischer Bauart. Die Milizen sind zu teilen Kampferfahren jedoch rechnen wir im Operationsgebiet selbst mit eher kampfunerprobten Kräften. Nachtkampffähigkeit ist nach den ersten Aufklärungsergebnissen nicht gegeben.



    ZIVILE LAGE:

     Die Mehrheit der Zivilisten haben sich aus dem Kampfgebiet und dem Herrschaftsgebiet der CFA zurückgezogen oder sind geflüchtet weswegen nicht mit zivilen Kontakten gerechnet wird.



    MINENLAGE:

    Unbekannt (Beseitigung oder Verfahren bei Aufkärung von Kampfmitteln durch Maßgabe EOD / EOC Trupp oder TE-Führer).



    ABC LAGE:

    BAS 0 (Mit ABC Kampfstoffen ist nicht zu rechnen).



    AUFTRAG:


    • Informationen über das Feindbild liefern
    • Befreiung und Rückführung der deutschen Staatsbürger und des UN Pressesprechers bei ZO BRAVO
    • Vernichten der Materialtransport- sowie Kampffahrzeuge bei ZO BRAVO
    • Festsetzen der ZP ALPHA bei ZO ALPHA
    • Sicherstellen von INTEL bei ZO ALPHA
    • Sichern von INTEL im Fluginformationsgebäude bei ZO CHARLIE
    • Vernichten der russischen Bereichsradaranlage bei ZO CHARLIE
    • Sprengen des Rollfeldes bei ZO CHARLIE.



    DURCHFÜHRUNG:

    Vorplanung entfällt / Missionsplanung erfolgt durch TE-Führer 2. und 4. FschJgKp EGB im Anschluss an das Missionsbriefing.



    VERPACKUNGSPLAN:

     Ausrüstung gemäß Wetterlage, Gruppeninternem Aufgabenschwerpunkt und Maßgabe TE-Führer anpassen.



    ANMERKUNGEN:

    • Lufthohheit gegeben
    • Einweisung in die toten Winkel der russischen Nahbereichsradaranlage durch FAK (Führer Aufklärungskompanie) für Führer vor Ort 2.Zug 4.FschJgKp.
    • Alle BLAU makierten Abschnitte sind zusätzliche Information

    -Ende der Lage-


    Mods


    Es wird nur unser "Core Repo" benötigt!

    und

    Zusätzlich:

    --> Winter 2035 



    Slot Liste


    1.Zug - ZugTrupp "Fuchs"

    #01 Zugführer ---GESPERRT---

    #02 Fliegerleitoffizier ---GESPERRT---

    #03 Ersthelfer -C- ---GESPERRT---

    #04 Nahsicherer ---GESPERRT---


    1.Zug - 1.Gruppe "Wolf"  Reserviert für 4.FschJgKp

    #05 Gruppenführer ---Benchi---

    #06 Fliegerleitoffizier ---Aidan---

    #07 Ersthelfer -C- ---Reaper---

    #08 MG Schütze 1

    #09 MG Schütze 2 ---Sarpid---

    #10 Waffenspezialist --- Eric---

    #11 Gruppen ZF Schütze ---OldStar---

    #12 Zugagnstechniker ---Yannick---


    1.Zug - 2.Gruppe "Bär" Reserviert für 2.FschJgKp

    #13 Gruppenführer

    #14 Fliegerleitoffizier

    #15 Ersthelfer -C-

    #16 MG Schütze 1

    #17 MG Schütze 2

    #18 Waffenspezialist

    #19 Gruppen ZF Schütze

    #20 Zugangstechniker


    1.Zug - 3.Gruppe "Eule"  Freie Slots

    # 21 Gruppenführer

    #22 Fliegerleitoffizier

    #23 Scharfschütze

    #24 Aufklärer

    #25 Drohnen Aufklärer

    #26 Nahsicherer


    2.Zug - Heeresflieger " Hummel"

    #27 Staffelführer/Pilot ---Sushi---

    #28 Stellv. Staffelführer / Pilot ---Talli---

    #29 Pilot

    #30 Pilot